Durchs bloggen möchte ich an dieser Stelle die Öffentlichkeitsarbeit von schicken Projekten an denen ich mitarbeiten darf mit einem persönlichen Beitrag unterstützen.

Und weil ich nicht gerade wie eine Maschine arbeite, also Neuigkeiten nicht gerade im Akkord produziere, habe ich Dir und allen anderen die Möglichkeit eingerichtet dieses Blog zu abonnieren. Wenn Du das machst, dann erhältst du ab und zu mal, bis Du es wieder abbestellst, eine kurze und handverlesene Mail in der ich neues zu berichten habe.

Für Dich schreibt, (kein Scherz!)
Malte Reißig

Hallo Welt!
Tagged on: